| Passwort vergessen?
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Seminarkalender
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend


Werbung
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden



SAP
Profit Center Ermittlung für Buchungen auf Innenaufträge
  •  
Bewertung abgeben
 1
14.02.19 12:51
calm 
Profit Center Ermittlung für Buchungen auf Innenaufträge

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, die Profit Center Ermittlung bei der Buchung auf Innenaufträgen alternativ zu gestalten?
Im Standard wird ja bei einer Buchung auf bsp. einen Innenauftrag das Profit Center aus dem Auftrag herangezogen. Besteht hier die Möglichkeit das System so einzurichten, dass bei Buchungen auf Preisdifferenzkonten statt dem Profit Center aus dem Auftragsstamm jeweils das PC aus dem Materialstamm gezogen wird?

Hintergrund ist, dass die PC-Rechnung nach dem CO-PA aufgebaut wurde und diese vereinzelt auf einer tieferen Berichtsebene als dem CO-PA Segment angesiedelt sind. Profit Center "1" und "2" (jeweils Produktfamilien) ergeben das Segment "A" sowohl in CO-PA als auch als Gruppe (1+2) in PCA. Der Innenauftrag wird an das Segment "A" Abgerechnet - soll in der PCA jedoch die einzelnen Buchungen der Profit Center 1 und 2 aufweisen, da das Material als Referenz für das Profit Center betrachtet werden soll.

Ist eine derartige "Ableitungsregel" möglich?

Beste Grüße
Domi

 1
Berichtsebene   Innenaufträge   Buchungen   Auftragsstamm   betrachtet   Hintergrund   herangezogen   Möglichkeit   Materialstamm   Abgerechnet   alternativ   Produktfamilien   Ermittlung   Ableitungsregel   Preisdifferenzkonten   Innenaufträgen   angesiedelt   Innenauftrag   PC-Rechnung   einzurichten

SAP