| Passwort vergessen?
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Seminarkalender
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend


Werbung
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden



SAP
Freeze wegen Support Package/EhP-Einspielung
  •  
Bewertung abgeben
 1
25.01.19 15:12
exberliner 
Freeze wegen Support Package/EhP-Einspielung

Hallo Zusammen,

wie wird das bei Euch mit einem Transport-Freeze gehandhabt?
Z.B.- ab dem Zeitpunkt an dem das Update im DEV eingespielt worden ist, bis zum Produktiv-Update darf dann nichts mehr transportiert werden (weder Customizing noch Entwicklung). Customizing nur in begründeten Ausnahmefällen. So habe ich das schon erlebt.
Habt Ihr noch weitere Tipps bzw.Dinge, an die man denken sollte in Sachen Transport und Upgrade?

Danke
Exberliner

13.02.19 13:27
FelixFICO 
Re: Freeze wegen Support Package/EhP-Einspielung

Hallo!

So kenne ich es auch! Customizing ist aus meiner Sicht nicht so kritisch, solange sich an der Struktur der zu transportierenden Tabellen durch den Upgrade nichts geändert hat. Das kann man ja in der SE11 nachsehen.

Der Transport von Z-Eigenentwicklungen geht bei genauer Prüfung im Notfall evtl. auch noch, solange man keine SAP-Objekt mittransportiert.

Ganz gefährlich wird es aber bei SAP-Objekten (z.B. in Hinweisen, etc.). Ein Kollege von mir hat einmal einen Hinweis eingebaut, welcher eigentlich nur einen Funktionsbaustein geändert hat. Den Funktionsbaustein hat er geprüft und dieser sah nicht kritisch aus. Jedoch ist in den Transportauftrag die gesamte Funktionsgruppe des Funktionsbausteins gespeichert worden (ist immer so, muss man wissen). Nach dem Transport ging im Produktivsystem nichts mehr. Folge: Restore...

Viele Grüße
Felix

13.02.19 13:34
exberliner 
Re: Freeze wegen Support Package/EhP-Einspielung

Hallo Felix,

danke für die Hinweise!

Wir haben jetzt den Freeze n das Produktivsystem ab dem Zeitpunkt Einspielung in das QA-System. Da ist das der Stand im QA und P unterschiedlich. Wenn zwischen DEV und QA-Upgrade was transportiert wird, geht es halt auf dei Bretter, nicht so schlimm...
Siehst Du das auch so?

Grüße
Exberliner


SAP
13.02.19 14:07
FelixFICO 
Re: Freeze wegen Support Package/EhP-Einspielung

Sehe ich auch so. Wenn DEV und QA schon den selben Stand haben kann man aus meiner Sicht bis ins QA transportieren.

Der Freeze muss einen ja auch nicht unbedingt von Weiterentwicklungen im DEV-System abhalten, solange man dort bleibt und nichts transportiert.

 1
Funktionsbausteins   transportierenden   SAP-Objekten   EhP-Einspielung   Z-Eigenentwicklungen   Transportauftrag   Funktionsbaustein   Transport-Freeze   unterschiedlich   Funktionsgruppe   begründeten   gespeichert   Customizing   mittransportiert   transportiert   Produktiv-Update   Produktivsystem   Weiterentwicklungen   Ausnahmefällen   transportieren

SAP